Logo

lifestyle

Zeit für dich - wertvolle Tipps für mehr Selbstfürsorge

Selbstfürsorge

Zugegeben: Wir tendieren oft dazu, uns viel zu wenig Zeit für uns selbst zu nehmen. Job, Kinder, Familie und Freunde – irgendetwas ist immer. Dabei ist es besonders in dieser jetzigen, schnelllebigen Zeit wichtig, dass du dir etwas Zeit für dich nimmst. Eine kleine Ruhepause, eine schöne Belohnung oder schlichtweg etwas Erholung. Wir verraten dir unsere fünf Geheimtipps für mehr Selbstfürsorge.

Tipp #1 Reservier dir deine Zeit für dich

Ähnlich wie du andere Termine planst und in den Kalender trägst, solltest du auch ein Zeitfenster für etwas Zeit allein festlegen. Planst du dies nicht, ist es sehr wahrscheinlich, dass immer wieder etwas scheinbar 'Wichtigeres' dazwischenkommt. Also leg einen Termin fest und setze dir vielleicht sogar ein Zeitlimit, so kannst du dich mühelos an die entspannte Zeit alleine gewöhnen.

Tipp #2 Belohne dich öfter

‚Man gönnt sich ja sonst nichts‘ heißt es oft, doch der Spruch enthält vielmals mehr Wahrheit, als wir denken. Daher unser Appell: Sei es dir wert und gönn auch dir mal etwas. Sei es gutes, leckeres Essen oder ein neues, chices Wohlfühl-Outfit für den Herbst. Unser aktueller Lieblingsstyle ist der kuschelige Look bestehend aus unserem leichten Strickmantel, der bequemen Blue Denim Prisley, dem angesagten Hahnentritt-XXL-Schal und dem schlichten Strukturpullover.

Tipp #3 Konkretisiere deine Wünsche und Ziele

Was sind deine Träume, Wünsche und Ziele? Sind sie realistisch oder genießt du nur ab und zu deine Tagträume? Was erhoffst du dir von diesem Jahr oder von den kommenden fünf? All das sind Fragen, die du dir in deiner Zeit für dich stellen kannst. Nutze diese ruhigen Momente, um klar zu definieren, wohin dein Weg dich führen soll. Denn mit solchen konkreten Visionen kommst du deinen erklärten Zielen schon ein Stückchen näher.

Tipp #4 Entdecke alte Leidenschaften wieder

Egal ob Wandern, Nähen, Töpfern, Tanzen oder eine neue Sprache lernen – wir alle haben Hobbies, die wir über die Zeit hinweg außer Acht gelassen haben. Es wird höchste Zeit, diese Leidenschaften wieder neu aufleben zu lassen. Natürlich kannst du dies auch mit deinen Freundinnen in einer Gruppe tun. Doch alleine hast du die Möglichkeit, genau das zu tun, was du in diesem Moment tun willst und kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Spa

Tipp #5 Finde heraus, was dir wirklich guttut

Wir sind auf Produktivität und Effizienz getrimmt, dabei ist es unglaublich schön, einfach mal nichts zu tun. Deine Zeit für dich sollte kein Pflichtprogramm in direktem Sinne sein. Mache einfach das, was dir in dem Moment guttut und worauf du zu diesem Zeitpunkt Lust hast. Sei es ein neues Buch zu lesen, ein kommendes Projekt zu überdenken oder schlichtweg eine Folge deiner Lieblingsserie zu schauen. Mit diesem Credo gönnst du dir garantiert eine wohltuende Auszeit von deinem sonstigen Alltag.

wellness

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

Mix and Match: Dos & Don’ts beim Muster-Styling

by kenny-s
Mix and Match

Ausgefallen, angesagt und raffiniert kombiniert – gekonnte Mustermix-Stylings sorgen immer für Aufsehen. Allerdings gibt es bei solch besonderen Mix and Match-Prinzipen auch einige Stylingregeln, die ein stilvolles Wow-Outfit von einem zu bunten Zufalls- Look unterscheiden. Wir verraten die wichtigsten Dos & Don’ts.

Beauty Tipp: Schöne Haut und strahlender Glow im goldenen Herbst

by kenny-s
schöne haut

Es gibt kaum einen Begriff, der in der Schönheitsindustrie so häufig verwendet wird wie Glow. Cremes, Make-ups oder sogar in Kochbüchern, sie alle versprechen den unvergleichlichen Glow. Was im Deutschen mit „Leuchten“ übersetzt werden kann, ist die Definition von strahlender, frischer und gesunder Haut. Wir zeigen dir, wie du deine Haut zum Strahlen bringst. Der Glow Booster schlechthin für schöne Haut: Fühl dich wohl - denn nichts bringt dich mehr zum Leuchten als deine Ausstrahlung! Passend dazu haben wir drei Outfits zusammengestellt, mit denen du und deine Haut um die Wette strahlt – Wohlfühlfaktor garantiert.

Warum du diese Boot-Styles bereits im Spätsommer tragen solltest

by kenny-s
Boot-Styles

Wir bereiten uns langsam auf den Jahreszeitenwechsel vor, indem wir die sommerliche Garderobe sukzessive in Kisten und Schränke verstauen, um Platz für neue Lieblingsteile zu schaffen. Eine bedeutende Rolle im Spätsommer/Frühherbst fällt dabei Boot-Styles zu, die bereits zum Liebling aller Modetrendsetterinnen avanciert sind. Wir verraten euch, welche Modelle derzeit angesagt sind und wie du sie mit den aktuellen Kenny S.-Styles kombinieren kannst.

Nachhaltig reisen: 5 Tipps für einen grünen Urlaub

by kenny-s
Nachhaltig reisen

Andere Traditionen kennenlernen, neue Dinge in Kultur und Natur entdecken oder einfach mal die Seele baumeln lassen. Du spürst das Fernweh und möchtest neue Gegenden erkunden – aber auf eine umweltschonende Art und Weise? Mit unserem Reise-Guide bestehend aus fünf wertvollen Tipps ist nachhaltig reisen kein Problem!

Film-Ikonen – 4 starke Frauenrollen aus Kino & Fernsehen, die uns inspirieren

by kenny-s
Film-Ikonen

Filme entführen in andere Welten, erlauben eine Auszeit vom Alltag und inspirieren. Insbesondere starke Frauenrollen bewiesen in den letzten Jahrzehnten ihren Einfluss auf Mode und Kultur. Wir denken nur an Ikonen wie Audrey Hepburn zurück, die bis heute durch den Klassiker „ Frühstück bei Tiffany“ inspiriert und damals wie heute „Das Kleine Schwarze“ zum Modetrend machte. Auch bei Kenny S. zeigen sich in dieser Saison zahlreiche Looks, inspiriert von Filmikonen der Geschichte. Die schönsten 4 Outfits zum Nachstylen im Folgenden.

Wie die Shacket dein Jacken-Styling verändern wird

by kenny-s
Shacket

Schon mal von der Shacket gehört? Als perfektes Hybrid-Modell zwischen Shirt und Jacke passt das Keypiece optimal zur Spätsommer-Saison und erübrigt stundenlange Outfit-Fragen. Wenn man so will, ist die Fusion des sommerlichen Shirts und der herbstlichen Jacke ein wahrer Allrounder. Doch wie wird das Kleidungsstück am besten kombiniert? In unserem kurzen Styleguide zeigen wir, wie vielseitig das Jacken-Styling im Spätsommer doch sein kann.

Stripes-Styles: Streifenmuster für jeden Figurtyp

by kenny-s
Streifenmuster

Einige Modemagazine behaupten, dass Querstreifen nicht jeder Frau stehen. Wir sagen: Zieh an, was dir gefällt – egal ob bunt, unifarben, gepunktet oder eben gestreift. Du brauchst noch ein paar Inspirationen? Kein Problem! Wir präsentieren unsere Favoriten im Streifenmuster, liefern jede Menge Stylingideen und beweisen ganz nebenbei, dass die Stripes-Styles – richtig kombiniert – jeder Frau stehen.

Eine Basic Culotte – Drei vielseitige Outfitideen

by kenny-s
Outfitideen

Culottes sind die Styling-Chamäleons der Mode. Nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Job-Alltag sind die weit-geschnittenen, maximal knöchellangen Hosen in diesem Spätsommer das perfekte Kleidungsstück. Wir zeigen dir anhand von einigen Outfitideen, wie wandelbar die modische Hose ist und was du beachten musst.

Baskenmützen-Liebe: Loevenich x Kenny S. Capsule Collection

by kenny-s
Capsule Collection

Auf der Suche nach dem passenden Accessoire, das dich den ganzen Spätsommer bis in den Herbst begleitet? Die Baskenmützen aus der Loevenich x Kenny S. Capsule Collection sind die Keypieces, die du brauchst. Sie halten nicht nur deinen Kopf in der teils kühleren Übergangszeit wunderbar warm, sondern helfen dir außerdem dabei einen Look mit dem berühmten Pariser Chic zu kreieren. Dürfen wir vorstellen? Unsere 3 Stylingideen von edgy über lässig bis hin zum French Chic.

Nachhaltige Ernährung – 5 Tipps für einen grüneren Alltag

by kenny-s
Nachhaltige Ernährung

Eine nachhaltige Ernährung: Was sich auf den ersten Blick kompliziert anhört, ist in Wahrheit viel einfacher als gedacht. Denn mit ein wenig Achtsamkeit und kleinen Anpassungen in den alltäglichen Essensgewohnheiten können wir unseren ökologischen Fußabdruck im Handumdrehen verkleinern. Wir verraten fünf einfache Food-Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag.