Logo

    styling

    Styling-Tipps

    5 Styling-Tipps von Frauen, die immer gut angezogen aussehen

    Wir alle kennen sie: die Frauen, die immer wunderschön, selbstsicher und einfach gut angezogen aussehen. Aber wie machen sie das bloß? Auch wir haben uns diese Frage gestellt und den Look von verschiedenen Fashion-Liebhaberinnen genauer unter die Lupe genommen. Hier kommen unsere Top 5 Styling-Tipps, die alle gut angezogenen Frauen befolgen.

    Fashion-Secret #1: Akzente lenken den Blick

    Ihr habt eine Schokoladenseite, auf die ihr alle Blicke ziehen wollt? Mit dem passenden Eyecatcher gelingt’s! Das Zauberwort lautet: gekonnt gesetzte Akzente in Form von Accessoires oder aktuellen Trend-Pieces. Wer sein wunderschönes Gesicht in Szene setzen möchte, lenkt mit einem farbenfrohen Schal die Aufmerksamkeit in Richtung Kopf. Und wer seine weiblichen Features oder seine langen, schlanken Beine in den Fokus setzen möchte, greift zu angesagten Strickwaren oder Stoffhosen in Signalfarben. Doch Vorsicht! Nur sparsam eingesetzte Accessoires machen aus einem Ok-Look ein Wow-Outfit. 

    Styling-Tipps

    Fashion-Secret #2: Trends in den eigenen Stil übersetzen

    Das Fashion-Karussell dreht sich stetig, doch wahre Mode-Profis wissen, dass wir nicht jeden Trend-Look eins zu eins umsetzen müssen. Sobald die neuesten Trends gesetzt sind, solltet ihr stattdessen lieber eine schmeichelnde Hose, ein lässiges Oberteil oder ein auffälliges Outerwear-Piece shoppen. Diese könnt ihr mühelos in euren gut sortierten Basic-Kleiderschrank integrieren und damit in euren ganz eigenen Stil übersetzen.

    Fashion-Secret #3: Farbenfroher Mustermix

    Frauen, die immer gut angezogen wirken, sind in puncto Mode besonders mutig. Sie kombinieren Muster, Materialien und Farben wie es ihnen beliebt und kreieren dadurch ihren ganz eigenen Style. Dafür brauchen sie allerdings eines: Zeit. Passen die Fits zusammen? Matchen die Materialien und Farben? Um die optimalen Looks zu gestalten, die sämtliche Antworten auf diese Fragen haben, bedarf es oftmals einen halben Tag (wir empfehlen einen verregneten Sonntagnachmittag für diese kreative Kleiderschrank-Aufgabe). Anhand unseres Longcardigan-Looks können wir euch einige wertvolle Standard-Tipps mit an die Hand geben, die ihr als Basis für euer nächstes Outfit-Experiment nutzen könnt:

    #1 Gegensätze ziehen sich bekanntlich an und deswegen solltet ihr immer verschiedene Längen und auch Passformen miteinander verbinden. Das heißt konkret, dass zu einem locker fließenden Longcardigan am besten eine körpernahe Bluse passt.

    #2 Wir lieben einen guten Mustermix und stylen daher immer großflächige Prints zu kleineren Musterungen um ein harmonisches Gesamtbild zu kreieren. Ein Beispiel: Durch die abgesetzten Nähte des Londcardigans entsteht ein großzügiges Muster, dass hervorragend zum Punkte-Streifen-Print unserer Bluse passt.

    #3 In puncto Farbakzente gilt die Regel: Weniger ist mehr. Wer ein knalliges Rot mag, setzt die Signalfarbe partiell beispielsweise in Form von einer lässigen Hose ein. Den Gegenpol zu dieser Fashion-Regel bilden monochrome Outfits. Hier empfehlen wir allen Modemädchen auf schlichte Naturtöne, softe Pastellfarben oder gängige Farben wie Schwarz, Weiß, Beige oder Grau zu setzen.

    Styling-Tipps
    Styling-Tipps

    Fashion-Secret #4: Immer ein Plan B Outfit in petto haben

    Eine Sache, die alle Frauen besitzen, die immer gut angezogen aussehen ist das unentbehrliche ‚Plan B Outfit‘. Damit ist ein Look gemeint, von dem wir wissen, dass er bei uns immer (!) funktioniert. In unserem Fall bilden das lässige Printshirt gemeinsam mit einer gutsitzenden Jeans und unserem Statement-Mantel ‚Harper‘ die optimale Basis für das gängige ‚Plan B Outfit‘. Unser Fashion-Profi-Tipp: Sobald ihr ein Outfit gestylt habt, in dem ihr euch super wohlfühlt und das ihr jeden Tag tragen könntet, solltet ihr ein Foto davon machen und es in einer Outfit-Galerie auf eurem Smartphone abspeichern. Sollte sich das neu geshoppte Outfit am nächsten Morgen also doch nicht mehr so toll anfühlen oder sich die Wettervorhersage am nächsten Tag als falsch entpuppen, habt ihr damit immer einen stylischen, zuverlässigen Plan B parat.

    Fashion-Secret #5: Makellos und selbstbewusst auftreten

    Egal welchen Stil ihr mögt oder wie viele Styling-Tipps ihr recherchiert, eine goldene Regel gilt immer: Sauber gepflegte Looks und ein selbstbewusstes Auftreten machen den entscheidenden Unterschied. Eure Kleidung solltet – falls nötig – immer gebügelt und ready-to-wear sein. Wer morgens etwas Zeitdruck hat, greift am besten zu einem Steamer, um kleine Falten nochmals auszubessern. Wichtig ist außerdem, dass ihr euch auch in neuen Outfits nicht verkleidet fühlt, sondern von dem Look überzeugt seid und ihn mit Confidence tragt! Daher raten wir euch: Wer ein gut sortiertes Basic-Sortiment mit ein paar neuen Trend-Akzenten ergänzt, erleidet nie ein Fashion-Fauxpas, sondern zählt offiziell zu den Frauen, die immer gut angezogen sind.


    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

    Stylisch & farbenfroh: Blogger Looks zum Nachstylen

    by kenny-s
    farbenfroh

    In manchen Regionen ist aktuell alles grau in grau. Ein Grund mehr auf strahlende Farben und ausdrucksstarke Looks zu setzen. Frei nach dem Motto 'Sei mutig' sagen wir der faden Winter-Tristesse den Kampf an. Von comfy Pullover-Hosen-Kombinationen bis hin zu coolen Statement-Mantel-Stylings zeigt Bianca, welche textilen Stimmungsaufheller uns die kalte Jahreszeit versüßen.

    Biker Styles – wie du einem rockigen Outfit den nötigen Chic verleihst

    by kenny-s
    Biker Styles

    Cool, lässig, authentisch – gerne verbinden wir mit diesen Attributen einen Style, der insbesondere Individualität und Jugend ausstrahlt. Biker Styles sind auch in diesem Jahr wieder en vogue. Das Beste daran: Der authentische Biker Look funktioniert auch über Altersgrenzen hinweg und harmoniert mit den richtigen Styles in jeder Generation. Wir zeigen euch drei verschiedene rockige Outfits, die euren Biker Styles einen Hauch Chic verleihen!

    New Year Styles, New Me: 4 Gründe, wieso wir unseren Stil neu erfinden

    by kenny-s
    New Year Styles

    Neues Jahr, neues Glück! Kaum einem Jahr wurde so entgegengefiebert wie diesem. 2021 steckt voller Hoffnungen und Erwartungen. Doch auch an unseren eigenen Stil und unsere persönliche Garderobe hegen wir in diesem Jahr Erwartungen. Mit einem positiven Mindset wird sich nun von Altlasten befreit und voller Motivation neu eingekleidet, ganz nach dem Motto: New Year, New Style, New Me! Wir präsentieren vier Gründe, warum wir unseren Stil immer wieder neu erfinden sollten und die passenden New Year Styles obendrein. Happy New Year!

    Fashion-Nachhilfe: Geometrische Muster gehören in jeden Kleiderschrank

    by kenny-s
    GEOMETRISCHE MUSTER

    Wie wäre es mit einer Inspektion deines Kleiderschrankes? Auf den ersten Blick scheint alles da zu sein, was das Modeherz höherschlagen lässt. Aber seien wir mal ehrlich, es gibt immer diese Stimme in deinem Kopf, die dir sagt: Du hast nichts zum Anziehen. Das könnte vielleicht daran liegen, dass du noch nicht den neusten Trend in der Garderobe hängen hast. Geometrische Muster sind der neuste Coup im Kenny S.-Sortiment, denn sie vereinen moderne Eleganz mit erfrischender Energie. Wir zeigen dir die angesagten Styles und wie du sie am besten kombinieren kannst.

    Button & Zip it up: Diese Details machen Alltagskleidung zum Wow-Look

    by kenny-s
    Alltagskleidung

    Wie sagt man so schön: Das Besondere liegt oftmals im Detail. Wir haben uns dieses Zitat zu Eigen gemacht und es auf die aktuellen Styles der Kenny S.-Kollektion übersetzt. Wertige Details wie ein besonders gesetzter Reißverschluss, ein dekorativer Knopf oder eine auffallende Applikation reichen oftmals aus, aus Alltagskleidung ein Erlebnis zu machen. Entdecke mit uns die besten Styles, die sich durch einzigartige Designelemente auszeichnen.

    Wir sehen rot! Diese Trendfarbe lässt uns wieder modemutiger werden

    by kenny-s
    Trendfarbe

    Schaut her, hier bin ich! Solch eine deutliche Nachricht kann nur die Trendfarbe Rot senden. Rot ist nicht nur die Farbe der Liebe, sondern strahlt ebenfalls eine immense Entschlossenheit aus. Daher wirken wir in roten Outfits auch immer sexy und selbstbewusst. Egal, ob wir nur Akzente setzen oder in knalligem Allover-Red-Look überzeugen möchten, mit dem frischen Mohnrot aus unserer neuen Kollektion gelingt ein atemberaubender Wow-Look für jeden Geschmack – wir zeigen, wie’s funktioniert.

    Gewusst wie: So werden edle Kettenmuster lässig kombiniert

    by kenny-s
    Kettenmuster

    So facettenreich: Vielen dürfte dieses Muster aus dem Strick bekannt vorkommen. Kettenmuster lassen sich wunderbar einfach stricken und sind einfach perfekt für den kalten Winter. Doch das Trenddessin finden wir in dieser Saison nicht nur im Strick wieder: Die Kette zeigt sich im neuen Jahr auch als Print auf edlen Blusen, Longshirts und sogar Hosen. Doch wie wird das chice Muster am besten kombiniert? Wir zeigen euch drei verschiedene lässige Styles, die den Wintertag stilsicher abrunden. Viel Spaß!

    Mit dieser stylischen Loungewear kannst du jedes Festtagsessen genießen

    by kenny-s
    Loungewear

    Der Tisch ist festlich und reichlich gedeckt. Und nach der Vorspeisensuppe folgt der berühmte Weihnachtsbraten mit Kartoffelknödeln und Rotkohl. Ist da noch Platz für die leckere Sahnetorte? Dein Kopf sagt ja, deine Bauchmitte rebelliert jedoch. Die festliche Hose ist selten für die Weihnachtsschlemmerei geschaffen und drückt mit dem engen Bund unangenehm auf den Magen. Doch das muss nicht sein! Wir stellen dir stylische Loungewear aus der aktuellen Kenny S.-Kollektion vor, mit denen du ohne Bauchschmerzen jedes Göttermahl auskosten kannst.