Logo

styling

Styleguide: Diese Ausschnitte passen zu Ihrem Figurtyp

Ausschnitte

Grundsätzlich sei gesagt, dass Sie immer anziehen sollten, was Sie möchten und was Ihnen gefällt! Dennoch gibt es einige Mode-Tipps und Tricks, die dabei helfen, Ihre besonderen Vorzüge noch besser in Szene zu setzen. Daher verraten wir in unserem aktuellen Styleguide, welcher Ausschnitt wirklich zu Ihnen passt.

Breite Schultern – schmale V-Ausschnitte

Entsprechen Sie dem Y-Figurtyp mit breiten Schultern und einem sonst zierlichen Körper? Dann stehen Ihnen schmale V-Ausschnitte besonders gut. Denn diese betonen die vertikale Linie Ihrer Figur und schmälern damit optisch Ihre Schultern. Unser sommerlicher Favorit für Frauen mit breiten Schultern ist das softfließende Chiffonkleid. Mithilfe des schmalen Stehkragens samt V-Öffnung und Knopfleiste können Sie Ihre Schultern optimal kaschieren. Kombinieren Sie dazu einfach einen lässigen Longcardigan, der Sie nochmals optisch streckt und verleihen Sie dem Look durch ein Paar derbe Boots einen gewissen Rock-Chic.

V-Ausschnitte

Schmale Schultern – Bateau Ausschnitte

Das Gegenteil der Y-Figur ist die A-Figur, bei welcher die Schultern schmaler und der restliche Körper tendenziell breiter ist. Frauen mit diesem Figurtyp sollten Ihre zierlichen Schultern mit einem Bateau Ausschnitt hervorheben. Durch den breiten Ausschnitt werden die Schultern nicht nur betont, sondern auch optisch vergrößert und bilden somit einen harmonischen Gegenpart zu den breiteren Hüften. Unsere Basic ¾-Arm Bluse samt Bateau Ausschnitt ist der optimale Stylingpartner für schmale Schultern. Gemeinsam mit der smarten Slim Fit Stella oder der grauen Relax Denim Stella, gelingt ein rundum figurschmeichelndes Outfit.

Große Oberweite – Breite Ausschnitte

Viele glauben, dass Frauen mit einer großen Oberweite bestenfalls keinen Ausschnitt tragen, wenn sie diese kaschieren wollen. Doch das ist weit gefehlt! Denn das Zaubermittel sind breite Ausschnitte: Sie zaubern bei Frauen mit einer großen Oberweite ein traumhaftes Dekolleté und eine wunderschöne Figur. Achten Sie nur darauf, dass der Ausschnitt nicht zu tief ist. Das perfekte It-Piece mit breitem Ausschnitt ist unser Pullover mit zarter Spitze. Der leichte Pullover kommt in Kombination mit der lässigen Glencheck Hose Kate oder dem Rock Maggy aus veganem Leder am besten zur Geltung.

Halsausschnitt

Kleine Oberweite – Halsnaher Rundhalsausschnitt

Der Rundhalsausschnitt ist der Klassiker unter den Ausschnitten und seine hochgeschlossene Varianten schmeichelt Frauen mit einer kleinen Oberweite. Denn der halsnahe Ausschnitt sorgt für eine körpernahe Passform und setzt damit eine zierliche Figur hervorragend in Szene. Unser Tipp: Mithilfe von detaillierten Prints und einem engen Fit können Sie ein, zwei Körbchengrößen dazu zaubern. Mit unserem auffälligen Punkteshirt und der schmal sitzenden Slim Fit Stella im trendigen Rubinrot gelingt Ihnen ein Outfit, das gleichermaßen für Lässigkeit und eine feminine Silhouette sorgt. 

Kurzer Hals – Tiefe V-Ausschnitte

Ein tiefer V-Ausschnitt gleicht nicht nur breitere Schultern, sondern auch einen kurzen Hals aus. Durch das Betonen der vertikalen Figurlinie wirkt der Körper gestreckt und schlank. Unser Styleguide-Tipp: Knöpfen Sie einfach ein bis zwei Knöpfe Ihrer Bluse auf, um einen schmalen V-Ausschnitt zu kreieren. Probieren Sie diesen Trick einfach mit unserer Halbarmbluse samt Passe aus oder greifen Sie direkt zur Halbarmbluse mit Stehkragen und schmalem V-Ausschnitt. Um Ihrem Outfit einen spannenden Twist zu verleihen, sollten Sie zu den schlichten Blusen auffällige Hosen im angesagten Leder-Look kombinieren – und fertig ist der coole, urbane Style.

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

Outfitideen für eine spontane Verabredung im Herbst

by kenny-s
Verabredung

Etwas Gutes für sich selbst tun – dieser Devise folgen wir verstärkt in diesem Herbst. Insbesondere in der Zeit, wo die Tage immer kürzer werden, benötigen wir Auszeiten, in denen wir unsere Glückshormondepots wieder aufladen können. Es gibt verschiedene Methoden, sich dem Selfcaring zu widmen, eine davon ist die spontane Verabredung mit Freunden oder der/dem Liebsten zu besonderen Dates. Was aber soll man zu diesen anziehen?

Green Living: 5 nachhaltige Einrichtungs-Tipps

by kenny-s
Einrichtungs-Tipps

Das Thema Nachhaltigkeit spielt in vielen Aspekten unseres Lebens eine zunehmend bedeutende Rolle. Neben den Bereichen Food und Fashion erlebt aktuell besonders der Interior Design Bereich ein ökologisches Umdenken. Wir haben das Konzept des „Green Livings“ näher unter die Lupe genommen und verraten dir fünf simple, effektive Einrichtungs-Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Eigenheim.

Why not? Frisches Aqua-Blau als Farbbasis für dein Herbst-Outfit

by kenny-s
Aqua-Blau

Die Weite des Meeres, die Unendlichkeit des Himmels: Die Farbe Blau wird leicht mit der Schönheit der Natur assoziiert und ist besonders im Sommer eine beliebte und belebende Nuance. Aber auch im Herbst lässt sich die frische Farbe besonders neben warmen Brauntönen sehen. Helles Aqua-Blau befreit den Geist von Schwere und Müdigkeit und verleiht uns in der kommenden Saison ein Gefühl von Freiheit und Leichtigkeit. Ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ wählt Kenny S. beruhigendes Aqua-Blau als Farbbasis für die schönsten und harmonischsten Herbst-Outfits!

Von wegen End-of-Summer-Blues!

by kenny-s
Herbstzeit

Bye-bye Sommer, willkommen Herbst. Mit dem offiziellen Start in die neue Jahreszeit fällt uns der Abschied von den sonnigen Monaten schwer. Wir wollen aber kein Trübsal blasen, sondern die Herbstzeit mit offenen Armen empfangen. Gute Gründe dafür gibt es zahlreiche und in unserem Lifestyleguide verraten wir dir die ultimativen Herbst-Tipps, natürlich mit den passenden Styles aus der aktuellen Kollektion.

So gelingt dir der urbane London Style

by kenny-s
London Style

Paris, New York, Mailand und nicht zu vergessen London – diese Metropolen bestimmen, was in der Modewelt angesagt ist. Während Paris und Mailand uns den Sommer versüßen und der cozy New York-Chic uns zeigt, wie wir warm und stilsicher durch den Winter kommen, ist die Großstadt London das Mode-Synonym für den Herbst. Raffinierte Layerings, warme Farbpaletten und Karoprints machen den London Style aus. Dürfen wir vorstellen? Unsere Top 3 urbanen Stylingideen von lässig über fashionable bis hin zu praktisch.

Cool statt classy: 3 Ideen für ein etwas anderes Glencheck-Styling

by kenny-s
Glencheck

Warum wir Glencheck-Styles lieben? Sie sind jede Saison en vogue, einfach zu kombinieren und ein sicherer Plan-B in puncto Styling für offizielle Anlässe. Doch diese Saison wollen wir noch mehr! Wir möchten beweisen, dass der Print noch so viel mehr kann und drehen die classy Glencheck-Styles in eine sportive, lässige Richtung. Freut euch auf besondere Glencheck-Styles, die das Muster in ein anderes Licht rücken.

Mix and Match: Dos & Don’ts beim Muster-Styling

by kenny-s
Mix and Match

Ausgefallen, angesagt und raffiniert kombiniert – gekonnte Mustermix-Stylings sorgen immer für Aufsehen. Allerdings gibt es bei solch besonderen Mix and Match-Prinzipen auch einige Stylingregeln, die ein stilvolles Wow-Outfit von einem zu bunten Zufalls- Look unterscheiden. Wir verraten die wichtigsten Dos & Don’ts.

Beauty Tipp: Schöne Haut und strahlender Glow im goldenen Herbst

by kenny-s
schöne haut

Es gibt kaum einen Begriff, der in der Schönheitsindustrie so häufig verwendet wird wie Glow. Cremes, Make-ups oder sogar in Kochbüchern, sie alle versprechen den unvergleichlichen Glow. Was im Deutschen mit „Leuchten“ übersetzt werden kann, ist die Definition von strahlender, frischer und gesunder Haut. Wir zeigen dir, wie du deine Haut zum Strahlen bringst. Der Glow Booster schlechthin für schöne Haut: Fühl dich wohl - denn nichts bringt dich mehr zum Leuchten als deine Ausstrahlung! Passend dazu haben wir drei Outfits zusammengestellt, mit denen du und deine Haut um die Wette strahlt – Wohlfühlfaktor garantiert.

Warum du diese Boot-Styles bereits im Spätsommer tragen solltest

by kenny-s
Boot-Styles

Wir bereiten uns langsam auf den Jahreszeitenwechsel vor, indem wir die sommerliche Garderobe sukzessive in Kisten und Schränke verstauen, um Platz für neue Lieblingsteile zu schaffen. Eine bedeutende Rolle im Spätsommer/Frühherbst fällt dabei Boot-Styles zu, die bereits zum Liebling aller Modetrendsetterinnen avanciert sind. Wir verraten euch, welche Modelle derzeit angesagt sind und wie du sie mit den aktuellen Kenny S.-Styles kombinieren kannst.

Nachhaltig reisen: 5 Tipps für einen grünen Urlaub

by kenny-s
Nachhaltig reisen

Andere Traditionen kennenlernen, neue Dinge in Kultur und Natur entdecken oder einfach mal die Seele baumeln lassen. Du spürst das Fernweh und möchtest neue Gegenden erkunden – aber auf eine umweltschonende Art und Weise? Mit unserem Reise-Guide bestehend aus fünf wertvollen Tipps ist nachhaltig reisen kein Problem!