Styleguide: Diese Ausschnitte passen zu Ihrem Figurtyp
Herzlich Willkommen im Kenny S. Online Shop!
Kundenservice: +49 (0) 7771-876-333 Abmelden Mein Konto Anmelden
Warenkorb

    Styleguide: Diese Ausschnitte passen zu Ihrem Figurtyp

    Grundsätzlich sei gesagt, dass Sie immer anziehen sollten, was Sie möchten und was Ihnen gefällt! Dennoch gibt es einige Mode-Tipps und Tricks, die dabei helfen, Ihre besonderen Vorzüge noch besser in Szene zu setzen. Daher verraten wir in unserem aktuellen Styleguide, welcher Ausschnitt wirklich zu Ihnen passt.

    Das Ausschnitt 1x1

    Wer sich bei der Auswahl seines Ausschnitts ausschließlich auf die Größe seiner Oberweite konzentriert, macht einen klassischen Fehler. Denn tatsächlich sollte der jeweilige Ausschnitt in erster Linie mit der Gesichtsform harmonieren. Haben Sie ein rundes Gesicht, wählen Sie am besten eckige oder ovale Ausschnitte. Ist Ihr Gesicht eher eckig, greifen Sie am besten zu einem runden Ausschnitt. Und wenn Sie das Glück haben, dass Ihr Gesicht oval ist, können Sie die Ausschnittart frei wählen. Diese simple aber effektive Styling-Regel bildet die Basis für unseren Styleguide und für das perfekte Dekolleté.

    Breite Schultern – schmale V-Ausschnitte

    Entsprechen Sie dem Y-Figurtyp mit breiten Schultern und einem sonst zierlichen Körper? Dann stehen Ihnen schmale V-Ausschnitte besonders gut. Denn diese betonen die vertikale Linie Ihrer Figur und schmälern damit optisch Ihre Schultern. Unser sommerlicher Favorit für Frauen mit breiten Schultern ist das softfließende Chiffonkleid. Mithilfe des schmalen Stehkragens samt V-Öffnung und Knopfleiste können Sie Ihre Schultern optimal kaschieren. Kombinieren Sie dazu einfach einen lässigen Longcardigan, der Sie nochmals optisch streckt und verleihen Sie dem Look durch ein Paar derbe Boots einen gewissen Rock-Chic.

    Chiffonkleid mit Print
    Longcardigan

    Schmale Schultern – Bateau Ausschnitte

    Das Gegenteil der Y-Figur ist die A-Figur, bei welcher die Schultern schmaler und der restliche Körper tendenziell breiter ist. Frauen mit diesem Figurtyp sollten Ihre zierlichen Schultern mit einem Bateau Ausschnitt hervorheben. Durch den breiten Ausschnitt werden die Schultern nicht nur betont, sondern auch optisch vergrößert und bilden somit einen harmonischen Gegenpart zu den breiteren Hüften. Unsere Basic ¾-Arm Bluse samt Bateau Ausschnitt ist der optimale Stylingpartner für schmale Schultern. Gemeinsam mit der smarten Slim Fit Stella oder der grauen Relax Denim Stella, gelingt ein rundum figurschmeichelndes Outfit.

    3/4 Arm Tencelbluse
    3/4 Arm Tencelbluse
    smarte Slim Fit Stella
    graue Relax Denim Stella

    Große Oberweite – Breite Ausschnitte

    Viele glauben, dass Frauen mit einer großen Oberweite bestenfalls keinen Ausschnitt tragen, wenn sie diese kaschieren wollen. Doch das ist weit gefehlt! Denn das Zaubermittel sind breite Ausschnitte: Sie zaubern bei Frauen mit einer großen Oberweite ein traumhaftes Dekolleté und eine wunderschöne Figur. Achten Sie nur darauf, dass der Ausschnitt nicht zu tief ist. Das perfekte It-Piece mit breitem Ausschnitt ist unser Pullover mit zarter Spitze. Der leichte Pullover kommt in Kombination mit der lässigen Glencheck Hose Kate oder dem Rock Maggy aus veganem Leder am besten zur Geltung.

    Pullover mit Spitze
    Pullover mit Spitze
    Veggie Leather Rock Maggy
    Glencheck Hose Kate

    Kleine Oberweite – Halsnaher Rundhalsausschnitt

    Der Rundhalsausschnitt ist der Klassiker unter den Ausschnitten und seine hochgeschlossene Varianten schmeichelt Frauen mit einer kleinen Oberweite. Denn der halsnahe Ausschnitt sorgt für eine körpernahe Passform und setzt damit eine zierliche Figur hervorragend in Szene. Unser Tipp: Mithilfe von detaillierten Prints und einem engen Fit können Sie ein, zwei Körbchengrößen dazu zaubern. Mit unserem auffälligen Punkteshirt und der schmal sitzenden Slim Fit Stella im trendigen Rubinrot gelingt Ihnen ein Outfit, das gleichermaßen für Lässigkeit und eine feminine Silhouette sorgt. 

    Ausbrenner Punkteshirt
    farbige Slim Fit Stella

    Kurzer Hals – Tiefe V-Ausschnitte

    Ein tiefer V-Ausschnitt gleicht nicht nur breitere Schultern, sondern auch einen kurzen Hals aus. Durch das Betonen der vertikalen Figurlinie wirkt der Körper gestreckt und schlank. Unser Styleguide-Tipp: Knöpfen Sie einfach ein bis zwei Knöpfe Ihrer Bluse auf, um einen schmalen V-Ausschnitt zu kreieren. Probieren Sie diesen Trick einfach mit unserer Halbarmbluse samt Passe aus oder greifen Sie direkt zur Halbarmbluse mit Stehkragen und schmalem V-Ausschnitt. Um Ihrem Outfit einen spannenden Twist zu verleihen, sollten Sie zu den schlichten Blusen auffällige Hosen im angesagten Leder-Look kombinieren – und fertig ist der coole, urbane Style.

    Halbarmbluse mit Passe
    Halbarmbluse mit Kragen
    Veggie Leather Prisley
    Veggie Leather Curve
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren