Logo

styling

Blogger Styleguide: So gelingt der French Look

French Look

Die traumhafte, französische Riviera wurde von Stilikonen wie Brigitte Bardot, Audrey Hepburn oder Grace Kelly geprägt und schreibt in Punkto Mode ihre ganz eigenen Regeln. Denn Eleganz, maritime Styles und ein femininer Touch stehen hier besonders hoch im Kurs. Gemeinsam mit der wundervollen Sophie zeigen wir, wie der einzigartige, sommerliche French Look für die Côte d’Azur gelingt.

Elegantes Sommeroutfit

Ein figurumspielender Rock und ein auffälliges Accessoire bilden die stylische Basis für den angesagten French Look. Sophie kombiniert unseren leicht schwingenden Punkterock samt Volant zu einem XXL-Sommerhut. Unser Tipp: Für einen detailverliebtes Wow-Outfit binden Sie einfach ein Tuch wie beispielsweise unseren Rautenschal mit Streifen um die Hutkrone. Abgerundet wird der Style durch die schlichte Halbarmbluse mit schmeichelndem V-Neck und einem locker sitzenden Jerseybolero – et volià fertig ist der feminine French Look.

French Look

Entspannter, maritimer Style

Wer den unkomplizierten, französischen Chic liebt und es eher lässig mag, der sollte auf maritime Kombinationen und luftige Loose-Fits setzen. Unser gestreifter Allover-Look bestehend aus der Chino Prisley und dem Blusentop Uma oder der Streifenbluse Treasure sorgt mit seinen modischen Stripes und lässigen Oversize-Schnitt für marine Vibes. Hierzu einfach unseren verspielten Schal samt Blumenprint als femininen Gegenpart kombinieren und fertig ist der legere French Look für einen wundervollen Tag am Meer. 

French Look

Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren

Weniger ist mehr: Minimalistische DIY-Ideen für verregnete Sonntage

by kenny-s
Minimalistische DIY-Ideen

Wir alle kennen das Motto „Weniger ist mehr“. Manchmal bedarf es nur weniger Basics, um stilvoll aufzufallen. Das gilt sowohl für die Mode, als auch für die Inneneinrichtung. Unter dem Stichwort „Minimalismus“ wird im Herbst zurückhaltende Ästhetik mit kreativen Ideen kombiniert. Besonders für verregnete Sonntage eignen sich entspannende, minimalistische DIY-Ideen, die zur Ruhe kommen lassen und die eigene Fantasie anregen. Hier findest du diese und viele weitere Ideen für deinen Zeitvertreib.

Seelenwärmer Toffee: 3 etwas andere Rezeptvorschläge

by kenny-s
Rezeptvorschläge

Sinnlich, süß und eine wahre Gaumenfreude: die Rede ist von Toffee, das unsere Glücksgefühle in die Höhe schnellen lässt. Wir feiern die besondere Süßigkeit, indem wir ihr als Trendfarbe in unserer aktuellen Kollektion eine große Bühne bieten. Mehr Toffee gefällig? Dann einfach weiterlesen, denn es erwarten dich besondere Rezeptvorschläge rund um die süße Leckerei.

Modetrend Teddymantel? Ja bitte, aber erwachsen gestylt

by kenny-s
Teddymantel

Ein Relikt aus Kindertagen? Das Kuscheltier war einst der wichtigste Begleiter für jede Gelegenheit. Daran scheint sich bis heute nichts geändert zu haben. Denn der Teddymantel erlebt in dieser Saison ein echtes Comeback. Doch sein kindliches Image hat der Teddy (-mantel) längst abgelegt. So wird der Modetrend heute nämlich erwachsen gestylt! Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wie Dankbarkeit deinen Alltag verändert

by kenny-s
Dankbarkeit

Täglich widerfahren uns zahlreiche Dinge – Positives wie auch Negatives. Dennoch wird sich oft auf Dinge konzentriert, die nicht optimal laufen. Warum nicht auf die schönen Sachen im Leben fokussieren anstatt vieles schwarzzumalen? Die Lösung an dieser Stelle heißt Dankbarkeit! Denn, wenn wir uns im Alltag mehr auf ein positives Lebensgefühl konzentrieren, wird vieles leichter. Wir zeigen wie es gelingt, probier es doch mal aus.

Das Beste am Herbst: Coole Hoodie-Outfits

by kenny-s
Hoodie-Outfits

Der Hoodie ist auch in diesem Herbst ein modisches Muss. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Er ist bequem, sieht gut aus, ist vielseitig kombinierbar und sorgt für eine natürliche Lässigkeit. Auch wir setzen auf den zeitlosen Erfolgsgaranten und präsentieren dir drei trendige Hoodie-Outfits, mit denen du modisch glänzen kannst.

50 Shades of Beige: Wir kombinieren unterschiedliche Nuancen der Trendfarbe

by kenny-s
Trendfarbe

Die Zeiten haben sich geändert: Während Beige noch vor einigen Saisons als neutrale Basisfarbe galt, hat sich der Naturton mittlerweile zur echten Trendfarbe etabliert. Und Beige ist nicht gleich Beige! Zahlreiche Nuancen – von Cream bis Toffee – beweisen die Vielseitigkeit der Lieblingsfarbe für den Start in den Herbst. Wie wird Beige am besten kombiniert? Die schönsten Ideen findest du bei uns!

Verstrickt & zugenäht – ob grob oder fein, die neuen Looks aus Strick

by kenny-s
Strick-Looks

Die Tage werden kürzer, die Wärme des Sommers weicht den kühlen Vorboten des Herbstes. „Endlich!“ möchte man schon in die Welt rufen, denn jetzt ist es wieder Zeit, sich in weiche Strick-Styles zu kuscheln und die goldene Jahreszeit mit offenen Armen zu begrüßen. Wir liefern dir Outfitideen, die nicht nur wärmen, sondern auch den neusten Trends gerecht werden, sodass du den für dich perfekten Strick-Looks findest!

Kenny S. loves bedrop: Die heilsame Kraft der Bienenprodukte

by kenny-s
Bienenprodukte

Sie wirken antibakteriell, stärken das Immunsystem sowie Wohlbefinden und sorgen für Anti-Aging-Effekte. Bienenprodukte sind echte Wunder der Natur, die bei vielen Menschen immer mehr in Vergessenheit geraten. Wir möchten den heilsamen Produkten eine Bühne geben und verkaufen ab sofort in allen teilnehmenden Stores* drei ausgewählte Produkte der außergewöhnlichen Naturkosmetikmarke bedrop. Betül und Florian sind die beiden sympathischen und passionierten Gründer hinter der Marke. Wir haben uns mit ihnen über den Wow-Effekt der Produkte, persönliche Wohlfühlmomente und die besondere Bedeutung von Bienen für das Leben von uns allen ausgetauscht.

Strahlende Curvy Outfits für den Spätsommer

by kenny-s
Curvy Outfits

Der Sommer ist noch nicht vorbei – vor allem nicht aus modischer Sicht. Wir feiern ihn, oder besser gesagt den Spätsommer, mit angesagten Curvy Outfits, die Lust auf sonnige Tage und neue Styles machen. Entdecke die leuchtenden Lieblingslooks von Bianca und Nina.